Labyrinthtag

Um unser Labyrinth wieder mit mehr Leben zu füllen, gab es einen Labyrinthtag für die Gemeinschaft. Zunächst wurde die Geschichte des Labyrinths vorgestellt. Danach beschäftigten wir uns mit der Frage: Was hat das Labyrinth mit dem Platz zu tun? Dazu gab es eine geomantische Führung mit interessanten Details. Die Pflege der Wege nahm dann noch Zeit in Anspruch. Am Abend stellten wir uns die Frage, was das Labyrinth mit mir zu tun hat? Mit einem meditativen Gang durch das Labyrinth und ein Verweilen in der Mitte schlossen wir diesen besonderen Tag ab.

image003