Vier Tage in der Lebenstraumgemeinschaft Jahnishausen

Die Kunstfahrt war etwas Besonderes. Von Klassenstufe 6 – 8 war alles dabei. Trotzdem verstanden sich alle gut und hatten eine Menge Spaß zusammen. Jeden Tag fuhren wir mit dem Bus nach Gostewitz, um für 4 Stunden zum Steinbildhauer zu gehen und gaben uns richtig viel Mühe. Obwohl das Steinbildhauern ziemlich anstrengend war, haben wir wundervolle 4 Tage in der Lebenstraumgemeinschaft Jahnishausen verbracht. Abends saßen wir oft in einem Kreis zusammen und spielten Werwolf. Leckeres vegetarisches Essen und jede Menge netter Leute, so eine tolle Kunstfahrt kommt bestimmt nie wieder! Am Vormittag herumstreifen und im Schloßpark zeichnen, am Nachmittag bei der Steinbildhauerei und am Abend den Tag ausklingen lassen. Dazu noch ein paar herumstreunende Katzen und viel Natur. Was gibt‘s Schöneres? Also bewerbt euch nächstes Jahr auch und ich verspreche euch: Es wird ein Erlebnis!
Alexandra Kiseleva (Klasse 6b)

 

Kunstfahrt