Nachruf für Susanne Gierens

Am Montag, den 8. Juli hat Susanne unser gemeinsames Erfahrungsfeld für immer verlassen. Eine Woche zuvor war sie in einen Zwischenbereich eingetreten, der keine direkte Kommunikation mehr zuließ. Begleitet durch ihren Freundeskreis und eingebettet in die anteilnehmende Gemeinschaft war es für alle eine Zeit des Abschiedes, Raum für all die  vielfältigen Gefühle und Erinnerungen an gemeinsame Erlebnisse. Neben aller Trauer war es gleichzeitig ein erstaunliches Feld unmittelbarer Gegenwärtigkeit und zukunftsoffener Impulse, für dessen Erfahrung wir sehr dankbar sind.

Susanne hinterlässt bleibende Spuren in der Geschichte unserer Gemeinschaft. Ihrem großen Engagement für authentische Kommunikation verdankt sich das über Jahre hinweg in Jahnishausen stattfindende Pfingst-CB, das für viele Teilnehmende unvergesslich bleiben wird. Ihre Vorstandstätigkeit bei GEN-Deutschland musste sie aufgrund ihrer Erkrankung beenden, war aber bis zum Schluss intensiv interessiert und verbunden mit der Entwicklung der intentionalen Gemeinschaftsbewegung.

Sie fehlt uns, mit ihrer Mischung aus Lebensfreude, liebevoller Zuwendung, kritischem Geist, und der Begeisterung für Experimente mit dem, was das Neue in die Welt bringt.

 

 

 

 Einladung zum 2. Sommertraumfest Jahnishausen 02.-04. August 2019

oben anklicken und Flyer runterladen

Mitmachkultur

Wir gestalten das Fest gemeinsam. Bietet, wenn ihr wollt, einen Workshop an, spielt mit uns Theater, bringt euer Jonglierzeug mit, eure Instrumente, eure gute Laune, eure Kinder. Jede*r ist ein Teil des Festes und wir alle teilen das Fest. Wenn ihr Ideen habt, die ihr vorher mit uns planen wollt, schreibt uns einfach an: Sommertraumfest@posteo.de.

Das Festival basiert auf Vertrauen, Selbstverantwortung, gemeinsamer Kreativität und Selbsteinschätzung. Wir kreieren eine Kultur des Miteinanders, in der sich jede*r Einzelne bewusst wird ein Teil des Prozesses zu sein, den wir gemeinsam feiern. So bespaßen und bekochen wir uns z. B. alle gemeinsam.Ab 29. Juli wird das Seedcamp starten. So kommt ein Teil von uns schon eher zusammen, baut in Ferienlagerstimmung auf, bereitet vor, hält die Energie und steigert die Vorfreude. Wir kochen füreinander, kommen im Kreis zusammen, arbeiten gemeinsam, lernen uns kennen, dekorieren und erleben, wie wir miteinander etwas erschaffen. Wenn ihr Lust habt etwas mehr Zeit hier zu verbringen und selbst mehr aktiv zu werden, sagt uns bitte vorher Bescheid.

Übernachtung MATRAZENLAGER – gemeinsam mit anderen unter einem Ziegeldach mit abgehängten Schlafabteilen ZELT/CAMPINGGEFÄHRT auf dem Gelände GÄSTEZIMMER – für 20 Euro/Nacht und Zimmer (bis zu 4 Personen; Familien mit Kindern haben Priorität) Finanzieller Rahmen SPENDENEMPFEHLUNG PRO MAHLZEIT 3-6 Euro GETRÄNKE gibt‘s zu fairen Preisen ÜBERNACHTUNG/NEBENKOSTEN/FESTIVAL (außer Gästezimmer): Spende nach eigenem Ermessen und eigenen Möglichkeiten

Anfahrt LEBENSTRAUMGEMEINSCHAFT JAHNISHAUSEN JAHNATALSTRASSE 4, 01594 RIESA Parkplätze sind rar. Um die Umwelt und eure Nerven zu schonen, legen wir euch die Anreise mit der Bahn nach Riesa nahe. Vom Bahnhof Riesa fahren unregelmäßig Busse nach Jahnishausen (siehe bahn.de). Rückmeldung Ihr wisst schon, dass ihr kommt und wie viele ihr sein werdet? Sagt uns gern Bescheid (Sommertraumfest@posteo.de)! Wir können besser planen, wenn wir abschätzen können, wie viele wir sein werden.
Wir freuen uns auf Euch!