Schlossrettung

2012_maerz_apri_pg-23

 

Schloss Jahnishausen südlich von Riesa ist eines der kleinsten Schlösser in Sachsen mit einer über 700 jährigen wechselvollen Geschichte. Ein Treppenturm aus der Renaissance, ein spätgotischer Dachstuhl, kreuzgewölbte Hallen im Erdgeschoss, Wandstärken von 1,5 m, eine Kapelle mit Wandmalereien aus dem Barock – das alles lohnt die Erhaltung für die Nachwelt.

Der bedeutendste Eigentümer des Schlosses war König Johann von Sachsen (Reiterdenkmal vor der Semperoper in Dresden). Er versammelte berühmte Gelehrte, Dichter und Philosophen seiner Zeit in der Accademia Dantesca zum Gedankenaustausch um sich.

In Anlehnung daran gründeten wir 2002 den gemeinnützigen Kulturverein „Accademia Dantesca Jahnishausen e.V.“ (ADJ), der seine Aufgabe in der Förderung von Bildungsangeboten in Kunst, Kultur und Umwelt sieht. Seit Anfang 2017 ist der Verein Eigentümer des Schlosses und setzt sich mit viel Engagement für die Wiederherstellung und Wiederbelebung des Schlosses ein.

Eine Menge Arbeit und Kreativität ist in den letzten Jahren  in das alte Gebäude geflossen, um den Verfall aufzuhalten und wenigstens einen Teil nutzen zu können. 2016 wurde sichtbar, dass umfassendere Sanierungsmaßnahmen nötig sind, um das Schloss zu retten. In der Zwischenzeit wurde das Dach des Westflügels instandgesetzt: der Dachstuhl wurde dort, wo es nötig war, mit neuen Balken versehen und neu eingedeckt, zum Teil sogar mit den alten Dachziegeln. Die geschätzten Gesamtkosten für diese Maßnahme betragen 345.000 €, davon fördert das Land Sachsen 250.000 €, 45.000 € hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz zur Verfügung gestellt und 45 000 € sind an Spenden zusammengekommen.

Nun hoffen wir sehr, dass auch der nächste Bauabschnitt gefördert wird, denn es bleibt noch viel zu tun: die Fassade samt der Fenster muss in Ordnung gebracht werden und der nächste Dachabschnitt wartet auf Instandsetzung. Anträge wurden gestellt. Auch hierbei werden wir einen Eigenanteil übernehmen müssen, der nicht unerheblich ist. Wir hoffen sehr auf Ihre Unterstützung!

Weitere Informationen auf der homepage des Fördervereins Accademia Dantesca Jahnishausen e.V unter  www.a-d-j.de 

Unsere Kontonummer: Iban DE88 4306 0967 0067 8292 00 bei der GLS-Bank